Hypnose Hannover

Studien zur Hypnose

Fakten schaffen und Vorurteile ausräumen

 #mindsetmeetwoch

Glaub nicht alles was Du denkst. Prüfe alles, was Du gehört hast. Glaube nur das, was Du selbst geprüft hast.

Wissenschaft und Hypnose

Schnell, sicher, nachhaltig und wissenschaftlich anerkannt

#mindsetmeetwoch

Studien zur Hypnose

Immer noch gibt es Menschen die Glauben, die Hypnose ist Zauberei und dient lediglich der Unterhaltung. Ohne sich überhaupt mit der Thematik zu befasst zu haben, lehnen sie die Hypnose ab. Das ist einfach und man muss sich nicht weiter damit beschäftigen. Einen Gefallen tun sich die Menschen damit allerdings nicht.

„Denken ist die schwerste Arbeit, die es gibt. Das ist wahrscheinlich auch der Grunde, warum sich so wenige Leute damit beschäftigen.“ Henry Ford

Was sagt denn die Wissenschaft zur Hypnose und wie ist die aktuelle Studienlage?

Abnehmen mit Hypnose | Das sagt die Wissenschaft

Zuerst möchte ich auf den Mitstreiter der Hypnose eingehen und zwar auf die „gute“ alte Diät. Sie hat noch nie funktioniert und doch werden jedes Jahr Milliarden damit umgesetzt. Weltweit sind es 420 Milliarden Dollar. 2,5 Milliarden entfallen davon auf Deutschland. 

Ich vergleiche die Diätindustrie mittlerweile mit der Tabakindustrie. Weil sie ihre Kunden wissentlich täuscht. Dabei arbeitet sie ohne Rücksicht auf menschliche Tragödien, nur um sich an ihnen zu bereichern.

Tatsächlich können Diäten dem Körper sogar nachhaltig Schaden zufügen. Sie beeinflussen das Herzkreislaufsystem, verursachen Stress und verändern das Mikrobiom.

Hier findest Du eine Zusammenfassung aus über 30 Studien.

Abschließend kommen alle zu einem Ergebnis. Die Diät funktioniert nur kurzfristig und die Teilnehmer nehmen am Ende alle wieder zu. Oft wiegen die Teilnehmer später sogar mehr, als noch zu Beginn der Diät.

Wie sieht es mit der Hypnose aus? Was sagt hier die Wissenschaft zum Thema Abnehmen?

Hier kommen wir auf bessere und vor allem auf nachhaltige Ergebnisse. Studien belegen, das Hypnosegruppen schneller abnehmen, besser gelaunt sind und ihr Ergebnis abschließend halten können. Dabei ist es natürlich nicht die Hypnose selbst, die das Gewicht reduziert. Sie führt zu einer nachhaltigen Ernährungsumstellung und lässt dadurch die Pfunde purzeln.

Hier findest Du eine Gesamtaufstellung von Studien.

Das Ergebnis der Studien? Teilnehmer von Hypnosen sind entspannter, nehmen mehr und schneller ab und halten ihr Normalgewicht.

„Eine alte Gewohnheit legt sich so leicht nicht ab, und eine Richtung, die wir früh genommen, kann wohl einige Zeit abgelenkt, aber nie ganz unterbrochen werden.“
Johann Wolfgang von Goethe

Raucherentwöhnung mit Hypnose | Das sagt die Wissenschaft

Statistisch will der Mehrheit der Raucher mit dem Rauchen aufhören. Ich lese Zahlen zwischen 60-93 %. Vorrangig ist hierbei der Grund, die eigene Gesundheit zu erhalten. Ein weiterer triftiger Grund ist es, unabhängig zu werden. 

Dennoch tun sich viele mit dem Rauchstopp schwer. Obwohl so viele mit dem Rauchen aufhören wollen, haben im letzten Jahr, lediglich 19,9 % einen Rauchstoppversuch unternommen. Davon waren lediglich 3-5 % erfolgreich. In Kombination aus ärztlicher Unterstützung und Einnahme von Medikamenten schaffte man es immerhin auf 25 %.

 Und was ist mit Hypnose?

Die Hypnose ist in Bezug auf die Raucherentwöhnung sehr oft auf die Probe gestellt worden. Es gibt in dieser Publikation weit über 50 Studien, die zu unterschiedlichen Ergebnissen gekommen sind. Dennoch ist das Ergebnis, jeder anderen Methode des Rauchstopps überlegen.

Die Auswertung aus über 600 Studien mit über 72.000 Teilnehmern kommt zum Ergebnis, das über 90 % der Teilnehmer von Hypnosen, abstinent werden.

 

Ängste auflösen mit Hypnose | Was sagt die Wissenschaft?

Angstörungen gehören zu den am weitest verbreitetsten psychischen Störungsbildern. Nicht selten treten sie in der Kombination mit weiteren Störungsbildern auf.

Von Patienten, die mit Hypnose behandelt wurden, erfuhren 73.56% eine Besserung ihrer Symptomatik, im Gegensatz zu 26.45% der Patienten in einer Wartekontrollbedingung. Die Anzahl an Therapiesitzungen hatte keinen signifikanten Einfluss auf das Behandlungsergebnis. Im direkten Wirksamkeitsvergleich zu Verhaltenstherapie ergab sich kein signifikanter Unterschied.

Ergebnis:  Die Hypnotherapie kann als wirksames bis hochwirksames Verfahren bei bestimmten Angststörungen gelten und zeigt sich im direkten Vergleich mit Verhaltenstherapie als genauso effektiv. Allerdings wirkt die Hypnose schneller, als eine Verhaltenstherapie.

Schmerzen auflösen mit Hypnose | Was sagt die Wissenschaft?

Die klinische Hypnose zählt zu den ältesten und effektivsten Methoden der psychologischen Schmerzkontrolle. Sie verändert die Wirklichkeitswahrnehmung des Menschen und ist hocheffizient, wenn es um die Schmerzwahrnehmung geht.

Hier findest Du eine Auswertung aus 6 verschiedenen Studien in denen verschiedene Schmerzen untersucht wurden. In vier Studien konnte ein signifikanter positiver Effekt der Hypnose auf Schmerzen aufgezeigt werden. Lediglich im Vergleich zur Lokalanästhesie, konnten keine signifikanten Unterschiede festgestellt werden. Das ist aber auch nicht verwunderlich. Denn Lokalanästhetika sind Betäubungsmittel, die wie der Name schon sagt, Körperteile lokal betäuben.

Wusstest Du eigentlich?

  • Mozart komponierte unter Hypnose
  • Einstein entwickelte die Relativitätstheorie unter Hypnose
  • Mike Tyson und Muhammad Ali kämpften unter Hypnose
  •  Stars wie Bruce Willis, David Beckham, Matt Damon, Andre Agassi nutzen die Hypnose
Hypnose Hannover

Norman Wiehe

  • Ernährungsberater
  • Hypnose Master
  • Mentaltrainer
  • Autor

Aus meiner Erfahrung als Ernährungsberater weiß ich, es mangelt nicht an Wissen. Die Mehrheit schafft es nicht, ihr Wissen dauerhaft umzusetzen. Ernährung ist einfach Kopfsache.

 

Teilnehmerstimmen

4 Jahre in Folge ausgezeichnet

Fragen und Antworten

Meist gestellte Fragen

Jeder Mensch, der sich eine Gewohnheit antrainiert hat, kann sie sich auch wieder abtrainieren. Es ist nicht die Frage, ob es funktioniert, sondern wie lange es dauert, bis es funktioniert.

Einzelcoachings sind auf Anfrage möglich. Schreibe mir hierzu eine Email.

Jetzt Termin anfragen

      Dein Name (*erforderlich)
      Emailaddresse (*erforderlich)
      Telefon (*erforderlich)
      Deine Nachricht

    Bitte das Kontaktformular vollständig ausfüllen. Wir melden uns schnellstmöglich zurück