Hypnose Hannover

Mit Hypnose abnehmen

Nachhaltige und nachweisbare Erfolge

Wie Du mit Hypnose abnimmst, ohne ein Gefühl von Verzicht und ohne Jojo-Effekt.
Funktioniert auch bei emotionalem Essen und Lust auf Süßigkeiten,

Eine Metaanalyse mit über 10.000 Teilnehmern, belegt die positive Wirkung der Hypnose.

Abnehmen mit Hypnose

In den vergangenen 2 Jahren haben etwa 80 % der Bevölkerung eine Diät gemacht. Dennoch nimmt die Mehrheit weiterhin zu. 

Reichen der Wille und das Wissen über Ernährung etwa nicht aus, um abzunehmen? Nein und genau darum setze ich als Ernährungsberater auf Mentaltraining und Hypnose.

95 % unserer Entscheidungen, was wir essen, werden unbewusst getroffen. Es geht, um das Bedürfnis sich zu entspannen, Langeweile zu vermeiden, sich wohlzufühlen oder sich einfach nur zu belohnen.

Diese Bedürfnisse sind so stark, dass wir ihnen auch dann nachgehen, wenn wir die langfristigen Konsequenzen kennen. Trotzdem versuchen Menschen immer wieder über eine Diät ihr Verhalten zu unterdrücken. Es gelingt ihnen aber nur für kurze Zeit. Darum nehmen sie erst eine Weile ab und später dann wieder zu. Oft mehr als zu Beginn der Diät.

Wer bessere Entscheidungen treffen will, muss am Unterbewusstsein arbeiten und dazu braucht es ein mentales Training.

Wie funktioniert Hypnose zum Abnehmen

Die Hypnose ist ein besonders konzentrierter und fokussierter Zustand. Sie wird durch ein Entspannungsverfahren oder eine andere Induktion eingeleitet. Während der Hypnose bleiben die Klienten weiterhin selbstbestimmt und handlungsfähig. Die Sitzung kann vor Ort aber auch online erfolgen.

An dieser Stelle wird dem Unterbewusstsein der Auftrag erteilt, seine Wahrnehmung auf gesunde Lebensmittel zu lenken und das Interesse an den anderen Dingen abzulegen. Weiterhin wird das Sättigungsgefühl verstärkt, um eine übermäßige Kalorienzufuhr zu vermeiden.

Und das funktioniert wirklich?

Viele Menschen denken sie sind nicht hypnotisierbar oder man müsste an Hypnose glauben, damit es funktioniert. Doch es gibt nur wenige Ausnahmen, in denen Hypnose nicht wirkt oder nicht angewendet werden sollte. Dabei ist es vollkommen egal, ob man an die Hypnose glaubt oder nicht. Die Wissenschaft hat die Wirkung schon lange belegt und selbst die größten Zweifler wurden eines Besseren belehrt.

Daran sind Ernährungsumstellungen bisher gescheitert.

Laut der TK-Studie „Iss was Deutschland“ von 2017 sind das die Gründe, woran Diäten scheitern.

Ich halte einfach nicht durch...
Durchhaltevermögen 68%
Ist mir zu anstrengend...
Anstrengung 45%
Zu aufwendig...
Aufwand 43%
Keine Unterstützung durch Freunde/Familie
Unterstützung 28%
Gesundes Essen schmeckt nicht so gut
Geschmack 23%

Abnehmen ist Kopfsache. Mit Hypnose abnehmen funktioniert...

Wenn man sich die Gründe der Studienteilnehmer anschaut, wird einem schnell bewusst, dass es nicht um mangelndes Wissen geht. Es geht um innere Widerstände. Wenn man etwas durchhalten muss, bedeutet das im Umkehrschluss, dass man etwas erträgt oder aushält. Genau hier zeigt sich der Vorteil der Hypnose.

Während bei Diäten die Stimmung nicht signifikant ansteigt, wird die Lebenszufriedenheit von Hypnotees deutlich angehoben.

Diät vs. Hypnose

In einer Studie der MEG-Tübingen zeigte sich die Hypnose als klarer Gewinner gegenüber der diätischen Therapie. Durch die Hypnose wurde der Abnehmprozess zum einen verstärkt und zum anderen blieb der berüchtigte Jojo-Effekt aus.

Selbst nach 2 Jahren konnte die Hypnosegruppe ihr Ergebnis noch halten, während die Diätgruppe in ihre alten Verhaltensmuster zurückgefallen ist und wieder zugenommen hat.

Statistisch schafft es nur eine von 124 Frauen und einer von 200 Männern über eine Diät sein Normalgewicht zu erreichen. Durch die Hypnose wendet sich das Blatt.

Die nachhaltige Gewichtsreduktion wird mit Hypnose zur Regel und bleibt nicht länger die Ausnahme. Aber auch hier braucht es Initiative. Die Teilnehmer der Studie haben nicht nur an Livehypnosen teilgenommen, sondern auch mit Tonaufnahmen gearbeitet. Aus diesem Grund bekommen meine Klienten Audiodateien mit praxiserprobten Hypnosen zur Selbstanwendung mit nach Hause.

DER ABLAUF | Mit Hypnose abnehmen

Schritt 1 - Terminvereinbarung

Fülle das Kontaktformular aus und stelle eine Terminanfrage. Bitte nenne 3 Uhrzeiten, zu denen Du telefonisch gut zu erreichen bist.

Schritt 2 - Tagebuch

Du führst über 7 Tage ein Ernährungstagebuch, um dann die Hypnose auf Dich abstimmen zu können.

Schritt 3 - Hypnose

Die Hypnosesitzung dauert 60-90 min und kann vor Ort oder Online per ZoomCall erfolgen..

 

Schritt 4 - Dran bleiben

Jetzt heißt es dranbleiben, bis sich das neue Verhalten eingeschleift hat. Mit den Audiodateien kannst Du die Hypnose für Dich selbst anwenden.

Einzigartiges Konzept | Das bekommst Du

– Hypnosesitzung ca. 90 min
– Eine Ernährungsanalyse
– Audiodateien zur Selbsthypnose

169,-€ 

Norman Wiehe | Autor | Ernährungsberater | Hypnosemaster

Als Ernährungsberater bin ich immer wieder an den Grenzen des Verstandes abgeprallt. Jeder meiner Klienten wusste was zu tun. Doch sie konnten sich nicht daran halten.

Mithilfe der Hypnose konnten wir dann nachhaltige Ergebnisse erzielen. Heute setze ich gleich auf die Hypnose. Das erspart mir und meinen Klienten eine Menge Arbeit.

Zertifizierter Ernährungsberater, NLP-& Hypnose Master

Fragen und Antworten

Meist gestellte Fragen

Die Podcast dienen Dir zur Entspannung und helfen Dir dabei, das sich das neue Verhalten in Deinem Unterbewusstsein einschleifen kann.

Enthalten sind:

  • 2 Abnehmhypnosen
  • Blockaden lösen
  • Resilienz aufbauen

Die Podcasts dienen dem Privatgebrauch und dürfen nicht vervielfältigt, übersetzt und/oder geteilt werden.

Jeder Mensch ist individuell und hat eine andere Einstellung und Haltung. Darum können hier keine pauschalen Aussagen getroffen werden. Manche brauchen wenige Tage andere brauchen Wochen. Es lohnt sich auf jeden Fall durchzuhalten da es einen positiven Effekt auf Dein gesammtes Leben haben kann.

In einer Studie mit 60 Frauen, die in eine Hypnosegruppe und eine Nicht-Hypnose-Gruppe unterteilt wurden, nahm die Hypnose-Gruppe durchschnittlich 17 Pfund ab, während die Nichthypnose-Gruppe durchschnittlich nur 0,5 Pfund abnahm. (2)

In einer Metaanalyse, in der der Einsatz von Hypnose beim Abnehmen untersucht wurde, wurde festgestellt, dass der Einsatz von Hypnose die Abnahmeleistung während der Behandlung um 97% gegenüber der Vergleichsgruppe ohne Hypnose steigerte. Während die Vergleichsgruppe ihr Gewicht nach 2 Jahren wieder zugenommen hatte, konnten 97% der Hypnosegruppe ihr Gewicht halten, der Jojoeffekt blieb aus (3)

 

(1) http://www.meg-tuebingen.de/1-hypnose-hypnoseforschung.htm#adipositas
(2) Kirsch, Irving (1996). Hypnotic enhancement of cognitive-behavioral weight loss treatments–Another meta-reanalysis. Journal of Consulting and Clinical Psychology, 64 (3), 517-519
(3) Allison, David B.; Faith, Myles S. Hypnosis as an adjunct to cognitive-behavioral psychotherapy for obesity: A meta-analytic reappraisal. Journal of Consulting and Clinical Psychology. 1996 Jun Vol 64(3) 513-516

Entspannt Abnehmen

ohne anstrengende
Fitnessprogramme

Jetzt Starten

Mehr Informationen anfordern oder Termin vereinbaren

      Dein Name (*erforderlich) Emailaddresse (*erforderlich) Telefon (*erforderlich) Deine Nachricht

    Bitte das Kontaktformular vollständig ausfüllen. Wir melden uns schnellstmöglich zurück