Glaubenssätze ändern

Es gibt wohl nichts was unser Leben so sehr beeinflusst wie unsere “eigenen” Glaubenssätze. Bis zu unserem 18. Lebensjahr werden wir mit bis zu 150.000 von ihnen bombardiert. Darunter fallen Sätze wie “Das Leben ist kein Ponyhof”…”Guten Menschen geht es schlecht”…”Menschen die gut sind werden ausgenutzt”…”Das schaffe ich eh  nicht”…”Geld ist schlecht”…”Geld verdirbt den Charakter”…und und und…

Viele dieser Glaubensätze sitz einfach schlichtweg falsch und blockieren Dich in Deinen täglichen Handlungen. Denn wenn Du glaubst Du bist nicht gut genug, warum dann überhaupt erst starten?

Es ist an der Zeit alte Glaubenssätze aufzulösen. Es ist Zeit sich von alten Paradigmen zu lösen und frei und selbstbestimmt zu denken…

Diese OnlineLivehypnose soll Dir dabei helfen alte Glaubenssätze neu zu überdenken und aufzulösen.

 

Fragen und Antworten

Die meist gestellten Fragen

Man geht davon aus, dass etwa 80% der Bevölkerung hypnotisierbar ist. Menschen mit geistiger Behinderung oder gespaltenen Persönlichkeiten gehören zu Denen, die nicht hypnotisierbar sind. Im Zweifel hilft ein telefonisches Vorgespräch.

Die Hypnose wird von einigen Menschen immer noch gerne in die esoterische Ecke gedrängt, dabei ist sie längst wissenschaftlich belegt worden. Ihre Wirkweise kann anhand technischer Geräte und Hirnscans gemessen werden. Die Hypnose hat mittlerweile in Kliniken und Praxen Einzug gefunden und kommt dort zur Anwendung . Allerdings liegt Deutschland hier im Ländervergleich noch erheblich zurück. Während sie anderen Ländern ganz selbstverständlich zur Anwendung kommt hat man hier noch teils mittelalterliche Vorstellungen. Die Hypnose wirkt nicht über den Placeboeffekt. Sie ist ein messbares und erfolgreiches Verfahren zur Verhaltensänderung.

Jeder Mensch ist individuell und hat eine andere Einstellung und Haltung. Darum können hier keine pauschalen Aussagen getroffen werden. Wer nur ein paar Kilos verlieren möchte, kommt oft mit einer Sitzung aus. Aus meiner eigenen Erfahrung habe ich die Faustformel “Eine Sitzung = 10 Kg entwickelt”. Ich halte es für mein Dafürhalten unseriös, wenn hier jemand verbindliche Aussagen oder Garantien ausspricht.