Jedes Jahr sterben immer noch 120.000 Menschen alleine in Deutschland völlig sinnlos an den Folgen des Rauchens. Die Mehrheit von Ihnen wollte aufhören, hat den Tag des Rauchstopps aber immer wieder aufgeschoben.

Man findet immer Gründe, warum es aktuell gerade nicht passt. Bis es zu spät ist. So stirbt jeder 2te Raucher an einer Krankheit, die durch das Rauchen entstanden ist. Fast jeder kennt Fälle in seinem Umkreis, in denen das der Fall war.

“Mach aus einem “Bald” ein “Jetzt”, bevor aus einem “Bald” ein “zu spät” wird.”

Wahrscheinlich kennst Du aber auch einige Menschen, die mal geraucht haben und heute rauchfrei leben. Sie haben nicht einen Tag davon bereut. Denn rauchfrei sein bedeutet:

  • Energie haben
  • Besser schmecken und riechen können
  • Besser Atmen können
  • Gesünderes Hautbild und Zugewinn an Ausstrahlung
  • Mehr Geld für andere Dinge haben
  • Frei sein von Zwängen
  • Mehr Lebensjahre
  • Mehr Lebensqualität

Die Liste der Vorteile ist lang, auch wenn viele denken, dass Ihnen nach dem Rauchstopp etwas fehlen könnte.

Doch stell Dir vor, das Rauchverlangen ist von jetzt auf gleich einfach verschwunden? Der Gedanke ans Rauchen ist verschwunden oder so schwach, dass er kontrollierbar ist.

Vielen ist das bereits gelungen, in dem sie ein Seminar zur Raucherentwöhnung besucht haben. Hier werden Techniken angewendet, die bereits aus dem NLP und der Hypnose bekannt sind.

Sie wirken schnell und effektiv und können selbst jahrzehntelanges Rauchverhalten in wenigen Minuten auflösen oder kontrollierbar machen.

Das soll klappen? Ja, sogar sehr gut. So ist Raucherentwöhnung mit NLP und Hypnose, laut Studien, wohl die effektivste Methode, um mit dem Rauchen aufzuhören. Auch der Therapie mit Medikamenten ist sie überlegen. Denn Rauchen ist Kopfsache.

Es sind die Gedanken an die Zigarette, die das Aufhören erschweren. Die Verknüpfungen mit Kaffee, Wein, der Mittagspause, der Autofahrt und Stress.

Und genau die können wir mit unserem Seminar auflösen.

Wann? Am Sonntag, den 26.06. von 11:00 – 14:30

Wo? Kiefernweg 20, 31535 Neustadt am Rübenberge

Wer? Dein Seminarleiter Norman war selbst 17 Jahre lang Raucher und hat von jetzt auf heute aufgehört. Nach einem Studium zum Mental-Trainer und Weiterbildungen zum Hypnose-Master verhilft er heute Menschen zu einem rauchfreien und selbstbestimmteren Leben.

Raucherentwöhnung am Steinhuder Meer | Der Ablauf

  • 11:00 Treffen im Strandhotel weißer Berg
  • 11:05 Kurze Vorstellung zum Ablauf und Erklärung der Hypnose und NLP
  • 11:10 Vortrag zum Thema Rauchen. Wie funktioniert es. Warum es sein kann aufzuhören….
  • 12:00 Raucherentwöhnung
  • 13:30 Feedback und Verabschiedung

In dieser Raucherentwöhnung ist ein Onlinekurs inbegriffen. Darin enthalten sind 3 Audiopodcasts (Entspannung, Raucherentwöhnung, Blockaden lösen) und weitere wertvolle Tipps wie Du rauchfrei bleibst. Der Kurs wird am Tag des Seminars freigeschaltet und steht jedem Teilnehmer für 3 Monate zur Verfügung.

Wer sollte nicht teilnehmen?

Sollte es vor kurzem zu einem Herzinfarkt gekommen sein, ist von der Sitzung abzuraten. Bei akuter Migräne ebenfalls.

 

Juni 26 @ 11:00
11:00 — 13:30 (2h 30′)

Strandhotel weisser Berg (Mardorf)

Norman

Buchen