Über die Blitzhypnose kannst Du ohne lange Einleitung eine sehr tiefe Trance erreichen. Das erspart Dir in der Praxis viel Zeit. Denn gerade die Einleitung beansprucht viel Zeit. Zudem gewinnst Du selbst eine enorme Sicherheit gegenüber Deinen Klienten, wenn Du Blitzhypnosetechniken beherrscht.

Dieses Seminar besteht aus einem theoretischen Onlineteil und einem Präsenztag an dem Du mit anderen Teilnehmern 8 Std lang üben kannst. Denn Übung ist wichtig bei der Hypnose. Hynotisieren lernt man beim Hypnotisieren.

Das lernst Du während der Ausbildung:

    1. Wann nutzt man Blitzhypnose?
    2. 8 Verschiedene Blitzinduktionen
    3. Die Stadien der Hypnose
    4. Hypnose vertiefen
    5. Fehler vermeiden
    6. 5 Convincer

Diese Blitzhypnoseinduktionen lernst Du:

  • 8 Worte Induktion
  • Dave Elman Induktion
  • Handshake | Pattern Interrupt
  • Raketenstart
  • Ambiguous Arm Lift Induction
  • Augenblinzeln
  • “Schau in meine Augen” Induktion
  • Sensorische Überladung
  • Arm-Pull Induktion
  • Energetische Hände
  • Die Schrecksekunde
  • Der Sinkende Arm

Dauer: 2 Tag / 8 Std von 10:00-18:00
Ort: Am Kurpark 5, 37444 St. Andreasberg

Im Preis von 549,- enthalten:

Vorrausetzung: Es ist wichtig, eine Hypnosegrundausbildung absolviert zu haben.

OnlineProgramm für die Selbstlernphase
1 Präsenztag
Schulungsunterlagen
Abschlußzertifikat „Blitzhypnose (NW)“

 

November 16 @ 10:00 — November 17 @ 19:00
10:00 — 19:00 (33h)

St. Andreasberg

Norman

Buchen